Rezension

„Hinter diesen Türen“ von Ruth Ware

Hinter diesen Türen von Ruth Ware ist ein Thriller, der zunächst auf leisen Schritten daher kommt, der aber umso mehr seine Spuren hinterlässt! Erst scheint Rowan Cane das große Los gezogen zu haben: Sie hat die Stelle als Nanny bei den Elincourts bekommen, in einer riesigen Villa in den Highlands. Doch unerklärliche und erschreckende Dinge gehen dort vor sich. Und als ein schrecklicher Todesfall die Familie heimsucht, gerät Rowan unter Mordverdacht.

Weiterlesen „„Hinter diesen Türen“ von Ruth Ware“
Rezension

„Das Chalet“ von Ruth Ware

Nervenkitzel pur! Das verspricht der neue Thriller Das Chalet von Ruth Ware. Ein Luxus-Chalet in den französischen Alpen wird durch eine Lawine von der Außenwelt abgeschnitten. Dann verschwindet ein Gast und weitere werden ermordet aufgefunden. Der Mörder muss sich im Chalet befinden und für die Gäste gibt kein Entkommen. Unheimlich spannend und nervenzerreißend! Ein Thriller ganz nach meinem Geschmack!

Weiterlesen „„Das Chalet“ von Ruth Ware“
Rezension

„Die Suche“ von Charlotte Link

Mehrere verschwundene Mädchen, eine Tote in den Hochmooren Nordenglands und keine Spur zum Täter. Der neue Kriminalroman von Bestsellerautorin Charlotte Link hat es wieder einmal in sich. Die Suche verspricht Spannung und Nervenkitzel pur und gibt Lesern tiefe Einblicke in die verworrene Psyche eines besonders raffinierten Täters. Mich konnte dieser neue Krimi von Charlotte Link so fesseln, dass ich das Buch kaum wagte aus der Hand zu legen. Eine echte Empfehlung, die schlaflose Nächte bereitet und wahren Thrill verspricht!

Weiterlesen „„Die Suche“ von Charlotte Link“

Rezension

„Vanitas – Schwarz wie Erde“ von Ursula Poznanski

Vanitas – Schwarz wie Erde ist der Auftakt der neuen Krimi-Reihe von Ursula Poznanski in deren Mittelpunkt eine Wiener Blumenhändlerin steht, die als Polizeispitzel und verdeckte Ermittlerin zu einem scheinbar harmlosen neuen Einsatz gerufen wird. Doch dann kommen immer mehr skrupellose Verbrechen ans Licht, die Carolins Einsatz gefährden und sie selbst in Lebensgefahr bringen. Eine Frau mit einer dunklen Vergangenheit und ein Verbrechen, das weite Kreise zieht – ein Krimi, den man sich gönnen sollte, der jedoch auch Potenzial verschenkt.

Weiterlesen „„Vanitas – Schwarz wie Erde“ von Ursula Poznanski“

Rezension

„Nickel und Horn – Zwei Detektive mit Durchblick“ von Florian Beckerhoff

Hallo liebe Bücherwürmer!

es ist mal wieder Kinderbuch-Zeit! Denn heute möchte ich euch eine Neuerscheinung aus dem Thienemann Verlag vorstellen. Nickel und Horn – Zwei Detektive mit Durchblick von Florian Beckerhoff ist eine Detektivgeschichte für Kinder ab 5 Jahren, bei der ein Papagei und ein Meerschweinchen sich auf eigene Faust auf Verbrecherjagd begeben und dabei so manch brenzliges Abenteuer bestehen. Was mir an der Geschichte nicht so gut gefallen hat und warum, das erfahrt ihr hier.

Weiterlesen „„Nickel und Horn – Zwei Detektive mit Durchblick“ von Florian Beckerhoff“

Rezension

„Die Auserwählten im Labyrinth“ von James Dashner

Hallo ihr Lieben,

Warum nur habe ich so lange damit gewartet diese tolle Dystopie zu lesen? Die Auserwählten im Labyrinth von James Dashner ist der erste Band der The Maze Runner-Reihe. Thomas wird mit anderen Überlebenden in einem Labyrinth gefangen gehalten. Ihre einzige Chance, den monströsen und totbringenden Kreaturen des Labyrinths zu entkommen, besteht darin, einen Ausweg zu finden.  Der Auftakt der Reihe verspricht Spannung pur und ist eine absolut empfehlenswerte Dystopie, die man einfach nicht mehr aus der Hand legen kann.

Weiterlesen „„Die Auserwählten im Labyrinth“ von James Dashner“