Rezension

„Wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen“ von Petra Hülsmann

Meine diesjährige Urlaubslektüre! Wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen von Petra Hülsmann ist eine herrlich unterhaltsame Geschichte  perfekt, um abzuschalten und die Seele baumeln zu lassen. Obwohl mich die Story an vielen Stellen an die Filmreihe Fack Ju Göhte erinnert hat, habe ich den Witz und den lockeren Schreibstil der Autorin durchweg genossen. Mit den Romanen von Petra Hülsmann kann man nie etwas falsch machen, sie sind sehr nah am Leben, dabei humorvoll und stets amüsant. Denn auch die Liebesgeschichte ist in jedem Fall etwas fürs Herz, sehr authentisch und romantisch, ohne dabei kitschig zu werden.

Weiterlesen „„Wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen“ von Petra Hülsmann“

Advertisements
Rezension

„Hilda und der Steinwald“ von Luke Pearson

Wer hat Lust auf ein neues Hilda-Abenteuer von Luke Pearson? Die wohl wagemutigste und gewitzteste Heldin in der Comicwelt lädt uns in ihrer neuesten Geschichte Hilda und der Steinwald ein, sie in die gefährliche Welt der Trolle zu begleiten. In die verirren sich Hilda und ihre Mutter nämlich versehentlich durch einen dummen Streit. Doch wer Hilda kennt, der weiß, dass ihr auch in den unmöglichsten Situatioen etwas einfällt. In dieser Hilda-Geschichte steht das angespannte Verhältnis zwischen Hilda und ihrer Mutter im Vordergrund, denn die hat meist nur wenig Verständnis für die Unternehmungsfreude ihrer Tochter. Aber wie sagt man so schön: Nur wer Abenteuer wagt, wird neue Welten entdecken. Eine wunderbare Geschichte für alle Träumer, Weltenentdecker, Comicliebhaber und Hilda-Fans!

Weiterlesen „„Hilda und der Steinwald“ von Luke Pearson“

Rezension

„Du wolltest es doch“ von Louise O’Neill

Du wolltest es doch von Louise O’Neill aus dem Carlsen Verlag ist ein aufwühlendes und vielfach preisgekröntes Buch mit einem unheimlich wichtigen, aber auch erschreckenden Thema: der Frage nach der Glaubwürdigkeit und Mitschuld von Vergewaltigungsopfern. Emma, die Protagonistin der Geschichte, muss sich diesen Anschuldigungen stellen und auf harte Weise erfahren, wie ihr Umfeld, ihre Freunde und ihre Familie an diesen Fragen zerbrechen. Ein Buch, das mich sehr berührt und nachdenklich gemacht hat und das jeder gelesen haben sollte.

Weiterlesen „„Du wolltest es doch“ von Louise O’Neill“

Rezension

„Dieser Augenblick, erschreckend und schön“ von Marci Lyn Curtis

Mein erstes Buch aus dem Königskinder Verlag hat mich sehr beeindruckt. Dieser Augenblick, erschreckend und schön von Marci Lyn Curtis ist ein zeitgenössischer Jugendroman und erzählt die Geschichte der 18-jährigen Grace, die nach einer Vergewaltigung versucht, ihr Leben Stück für Stück für sich zurückzugewinnen. Ein Buch, das einerseits nur schwer zu verdauen ist, das andererseits aber auch Mut macht, sich für das Glücklichsein zu entscheiden.

Weiterlesen „„Dieser Augenblick, erschreckend und schön“ von Marci Lyn Curtis“

Rezension

„Der Sommer ihres Lebens“ von Thomas Steinaecker & Barbara Yelin

Der Sommer ihres Lebens von Thomas Steinaecker und Barbara Yelin ist ein Graphic Novel aus dem Reprodukt Verlag. Selten hat mich ein Graphic Novel emotional so tief berührt. Denn wer fragt sich nicht ab und zu: Lebe ich mein Leben so, dass ich im Alter zufrieden zurückblicken kann? Gerda, die Protagonistin dieser Geschichte, ist im Seniorenheim und stellt sich die Frage, ob sie im Leben glücklich war. Die blickt zurück auf Höhen und Tiefen, weitreichende Entscheidungen und Rückschläge, die sie geprägt haben. Ein Graphic Novel, der garantiert kein Auge trocken lässt und mich sehr bewegt hat. Lest ihn!

Weiterlesen „„Der Sommer ihres Lebens“ von Thomas Steinaecker & Barbara Yelin“

Rezension

„Sherlock 3: Das große Spiel“ von Jay. & Mark Gatiss

Sherlock 3: Das große Spiel ist der dritte Band der Comic-Adaption der BBC-Serie Sherlock. Diesmal macht sich der berühmteste Detektiv der Welt auf die Suche nach einem mysteriösen Gegenspieler, der Leute entführt, und deren Überleben davon abhängig macht, ob Sherlock die ihm gestellten Rätsel in der vorgegebenen Zeit löst. Die Uhr tickt und Spannung ist wie immer vorprogrammiert! Eine grandiose Umsetzung der Serie, der ich jedes Mal aufs neue absolut verfalle.

Weiterlesen „„Sherlock 3: Das große Spiel“ von Jay. & Mark Gatiss“