Rezension

„Glücksgefühl“ von Karolin Kolbe

 

Hallo zusammen!

Glücksgefühl von Karolin Kolbe ist ein Coming of Age-Roman aus dem Planet! Verlag, den ich die letzten Tage anlässlich der #leseparty gelesen habe. Von ihren Freundinnen ermutigt, bewirbt sich Nike an einer Schauspielschule. Dort angenommen, lernt sie völlig neue Seiten des Lebens kennen und reift zu einer selbstbestimmten und starken jungen Frau heran. Glücksgefühl ist eine Geschichte über das Erwachsenwerden, die mich leider nur wenig mitreißen konnte. Was mich an der Idee der Geschichte fasziniert hat und was mich jedoch weniger überzeugen konnte, erfährt ihr hier.

Weiterlesen „„Glücksgefühl“ von Karolin Kolbe“

Advertisements
Blogger Meet & Greet

Mein Messerückblick: Die Frankfurter Buchmesse 2017

Frankfurt – Eine Stadt im Bücherwahnsinn!

Am Donnerstag war ich nicht zum ersten Mal auf der Frankfurter Buchmesse, trotzdem habe ich eine Messepremiere gefeiert und zwar mit meinem ersten Besuch dort als Buchbloggerin von Pan Tau Books. Was ich auf der Messe erlebt, welche Veranstaltungen ich besucht, welche bekannten Gesichter ich wieder getroffen und welche neuen Bekanntschaften ich innerhalb der Buchblogger-Community gemacht habe, erfahrt ihr in meinem Messebericht.

Weiterlesen „Mein Messerückblick: Die Frankfurter Buchmesse 2017“

Monatsrückblick

Oh, du schöner September! – Ein Monatsrückblick

Liebe Leser!

Schon hat der Herbst Einzug gehalten, die Tage werden kürzer und die Abende mit guten Büchern gemütlicher! Viele tolle Bücher haben mir den Herbstanfang versüßt, darunter zwei Jugendbücher, ein Krimi, zwei Romane und drei Kinderbücher. Ein Kinderbuch habe ich sogar aufgrund der Ausstattung, der Illustrationen und der Geschichte zu meinem absoluten Lesehighlight im September gekrönt! Mein September-Monatsrückblick ist aber nicht nur ein Überblick meiner gelesenen Bücher, ihr erfahrt auch, welche Neuzugänge in diesen Monat bei mir eingezogen sind (und diesmal ist die Liste aus einem besonderen Grund besonders lang). Mit diesem Monatsrückblick möchte ich gleichzeitig auch eine Neuerung einführen, die ich bei Nicci von trallafittibooks entdeckt habe, denn ich werde euch ab sofort jeden Monat auch meine Leseplanung für den Oktober vorstellen.

Weiterlesen „Oh, du schöner September! – Ein Monatsrückblick“

Rezension

„Palast der Finsternis“ von Stefan Bachmann

Hallo zusammen!

Bestimmt habt ihr schon auf diversen Social Media-Kanälen den Hype um diesen wunderbaren neuen Titel aus dem Diogenes Verlag mitbekommen. Palast der Finsternis von Stefan Bachmann ist ein unglaublich packender Roman, der aufwühlendes Abenteuer mit gruseliger Fantasy vereint. Eine Geschichte, die gleichzeitig so grotesk wie bizarr ist und trotzdem mit einer eindringlichen Realität den Leser in ihren Bann zieht. Ein unglaubliches Buch!

Weiterlesen „„Palast der Finsternis“ von Stefan Bachmann“

Rezension

„Die Muskeltiere – Picandou und der kleine Schreihals“ von Ute Krause

Liebe Kinderbuch-Fans!

Hach, endlich ein neues Buch aus der Feder von Ute Krause! Picandou und der kleine Schreihals ist Band 4 der erfolgreichen Kinderbuchreihe Die Muskeltiere. Für die beiden Mäuse Picandou und Pomme de Terre, die Ratte Gruière und den Goldhamster Bertram geht es ins nächste Abenteuer! Diesmal geraten die vier Helden wegen einer Babyratte mit großem Verlangen nach Torte ganz schön ins Schwitzen. Eine Geschichte, die wie immer herzerwärmend komisch ist und gleichzeitig mit wunderbaren Illustrationen begeistert!

Weiterlesen „„Die Muskeltiere – Picandou und der kleine Schreihals“ von Ute Krause“